Jun 29 2012

MPR und Sparkasse Kraichgau kooperieren

Sparkasse KraichgauDie Max-Planck-Realschule Bretten und die Sparkasse Kraichgau intensivieren ihre bisherige Arbeit unter dem Dach der IHK-Initiative „Wirtschaft macht Schule“. Bei der feierlichen Unterzeichnung der Kooperationsverträge lobte Oberbürgermeister Martin Wolff den Mut sich gemeinsam dem Wandel zu stellen und so Synergieeffekte für Schule als auch für die Wirtschaft zu nutzen.

„Ausbildung bringt die besten Zinsen“ stellte Oberbürgermeister Martin Wolff heraus. Eine Kooperation aus Schule und Wirtschaft liefere hierzu die „besten Konditionen“. OB Wolff, der seinerseits Anfang der 70er Jahre die Max-Planck-Realschule besuchte, würdigte die geleistete Arbeit der Realschule und blickte angesichts der Kooperationsvereinbarung auch optimistisch in die Zukunft.

Schulleiter Martin Knecht unterstrich, dass mit der Zusammenarbeit ein weiterer „Meilenstein“ in der Historie seiner Schule gelegt werde. Mit ca. 900 Schülern stellt die Brettener MPR die größte Realschule im gesamten Landkreis Karlsruhe. DKooperationaher sei es richtig und wichtig, mittels enger Kontakte zur örtlichen Wirtschaft, den Schülerinnen und Schülern die Wahl und den Einstieg in den Beruf so fließend und unproblematisch wie möglich zu gestalten.

In Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler versicherte Norbert Grießhaber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Kraichgau, dass die Wirtschaftslage entgegen anders lautender Berichterstattung als „durchaus robust“ zu bezeichnen ist. Er erklärte den Jugendlichen, dass die Sparkasse in den kommenden Jahren „viele junge, engagierte Leute benötigt“.

Alfons Moritz, Geschäftsbereichleiter Berufsbildung der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe forderte: „Es darf kein Jugendlicher verloren gehen“, da „bereits 2025 ca. sechs Millionen Fachkräfte fehlen werden“.

Er freute sich über die bisherige Bilanz des „Wirtschaft macht Schule“- Projektes: Bereits 637 Kooperationsvereinbarungen seien unterzeichnet, weitere 60 erwarte man noch in diesem Jahr.

Den Zeitungsartikel lesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/mpr-sparkasse/