Schulweg

Liebe Eltern,

für Ihr Kind beginnt mit dem Besuch der Max-Planck-Realschule ein neuer Lebensabschnitt.

In diesem Lebensabschnitt werden viele neue Herausforderungen auf Ihr Kind zukommen. Hierzu gehört auch die Bewältigung eines neuen Schulweges.

Wir möchten Sie mit dem Schulwegeplan unterstützen, den für Ihr Kind möglichst sichersten Weg zur Schule zu finden. Mögliche Gefahrenquellen wurden gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Baustellen, parkender Fahrzeuge, geänderter Straßenführungen, etc. weitere Gefahrenstellen bestehen können.

Machen Sie sich und Ihr Kind bereits vor dem ersten Schultag mit dem Weg zur Schule vertraut und üben Sie mit Ihrem Kind das Verhalten als aktiver Teilnehmer am Straßenverkehr ein.SchulwegeplanMPR_Seite_1neu

„© OpenStreetMap-Mitwirkende“

– Klicken Sie auf das Bild, damit sich die PDF Datei öffnet. –

Dabei gilt:

Immer gesicherte Überquerungsstellen benutzen, nie zwischen parkenden Autos die Straße überqueren.

Bitte verzichten Sie darauf, Ihr Kind mit dem Auto zur Schule zu bringen. Ist dies nicht zu vermeiden, lassen Sie Ihr Kind in einiger Entfernung von der Schule zum Gehweg hin aussteigen. Beachten Sie die Halteverbote und die Geschwindigkeitsbegrenzung vor der Schule und achten Sie darauf, dass Ihr Kind stets richtig angeschnallt ist.

Schüler, die aus mit dem Bus oder der Stadtbahn zur Schule fahren, steigen an der von der Max-Planck-Realschule ca. 300 m entfernten Bushaltestelle „Im Grüner“ bzw. der ca. 800 m entfernten Stadtbahnhaltestelle „Schulzentrum“ aus und erreichen die Max-Planck-Realschule über den Geh- bzw. Fußweg.

 

Besondere Gefahren:

  • Beim Überqueren der Weißhoferstraße an der Fußgängerampel muss besonders auf den Verkehr geachtet werden, da hier besonders zu dem Schulbeginn und -ende mit starkem Verkehrsaufkommen aufgrund des stadtein- und auswärts fahrenden Verkehr von bzw. zu der B35 und L1103 gerechnet werden muss
  • Am Edith-Stein-Gymnasium muss auf den an- und abfahrenden Busverkehr und Radfahrer geachtet werden.
  • Beim Überqueren der Pforzheimer Straße Mitte muss besonders auf den fahrenden Verkehr geachtet werden.
  • Um über die Pforzheimer Straße zum Wannenwegs zu gelangen muss der Fußgängerüberweg am Kreisel genutzt werden. Hier muss vor allem auf Fahrzeuge, die den Kreisel verlassen, geachtet werden

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/schulweg/