Tag: Autorenlesung

10 Jahre Bücherherbst an der Max-Planck-Realschule

Höhepunkt: Besuch Ursulas Poznanskis mit Lesung „Schock deine Eltern- lies ein Buch“, dies war und ist einer der Slogans, mit dem die Schülerbücherei der Max-Planck-Realschule versucht, Schüler in die Bücherei zu locken. Aber Slogans allein können Jugendliche nicht in die Welt der Bücher entführen. Und so gibt es seit 10 Jahren den Bücherherbst an der …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/10-jahre-buecherherbst-an-der-max-planck-realschule/

Mirjam Pressler an der MPR – eine Prüfungsvorbereitung der anderen Art!

Mitten im kalten Januar eine Autorenlesung an der Max-Planck-Realschule??? Autorenlesungen an unserer Schule finden traditionsmäßig im  Rahmen des Bücherherbsts an der MPR statt. Und als Publikum sind nur die 10. Klassen angesprochen? Was hat es damit auf sich, mag sich so mancher im Vorfeld gefragt haben. Mirjam Pressler ist die Autorin der diesjährigen Prüfungslektüre „Nathan …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/mirjam-pressler-an-der-mpr-eine-etwas-andere-prufungsvorbereitung/

Autorin zur Prüfungslektüre kommt an die MPR

Als Ganzschrift für die Realschulabschlussprüfung im Jahr 2013 wurde Mirjam Presslers „Nathan und seine Kinder“ ausgewählt. „Mirjam Pressler erzählt die Geschichte, die zur Zeit des Dritten Kreuzzuges in Jerusalem spielt, neu. Obwohl sie sich so nah wie möglich an der klassischen Vorlage orientiert, variiert sie an entscheidenden Stellen brillant. Sie wählt die Romanform und lässt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/mirjam-pressler/