Tag: Martin Knecht

Rektor Knecht verabschiedet

„Widersprüche haben mich besonders gereizt“ Mit Martin Knecht, der am heutigen Freitag offiziell aus dem Schuldienst verabschiedet wird, geht ein nicht alltäglicher Pädagoge: Das fängt schon mit den Fächern an, die der junge Martin einst studierte: Biologie und katholische Religionslehre. „Das sind total verschiedene Fachrichtungen, vor allem, wenn es um die Diskussion über Schöpfung und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/rektor-knecht-verabschiedet/

Optimaler Übergang in das Berufliche Gymnasium und die Berufskollegs

Max-Planck-Realschule Bretten und Berufliche Schulen kooperieren BRETTEN. G8 oder G9 lautet derzeit die Gretchenfrage in der Bildungspolitik. Als echte Alternative zu G8 oder G9 am allgemeinbildenden Gymnasium bezeichnete Martin Knecht, Schulleiter der Max-Planck-Realschule Bretten, die Möglichkeit, an sechs Jahre Realschul-Zeit weitere drei Jahre Berufliches Gymnasium anzuschließen. Das „Neue G9″ sei Ausdruck der Chancengerechtigkeit für leistungsstarke …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/optimaler-uebergang-in-das-berufliche-gymnasium-und-die-berufskollegs/

„Herausragende Rolle in der Schullandschaft“

Schulpräsident Schnatterbeck Festredner bei Geburtstagsfeier der Max-Planck-Realschule Bretten. Ihre Geburtstagsparty feierte die Max-Planck-Realschule (MPR) Bretten zusammen mit rund 200 Gästen in der Sporthalle „Im Grüner“. Rektor Martin Knecht begrüßte die „sehr geehrte Geburtstagsgesellschaft“ von einer bunt erleuchteten Bühne herunter. Das MPR-Orchester, die Schulband, der Schulchor und die Tanzgruppe umrahmten die offiziellen Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mprbretten.de/herausragende-rolle-in-der-schullandschaft/