Kategorienarchiv: Allgemein

Stadtradeln – MPR Bretten

Liebe MPR’ler,
ganz Deutschland radelt fürs Klima und wir auch. Denn wir radeln nicht nur fürs Klima, sondern auch für unsere MPR. Letztes Jahr haben wir in der Kommune Bretten einen fantastischen dritten Platz erreicht. Macht mit beim Stadtradeln für die MPR. Den aktuellen Stand der MPR Bretten könnt ihr hier entnehmen.
Mehr Infos und Statistiken gibt es hier: https://www.stadtradeln.de/bretten

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/stadtradeln-mpr-bretten/

Verkehrserziehung – Sicherheit in Bus und Bahn

Schüler der Max-Planck-Realschule trainieren richtiges Verhalten in öffentlichen Verkehrsmitteln

Verkehrserziehung an der MPR 2020

Im Stundenplan der Fünft- und Sechstklässler stand in diesen Tagen etwas Ungewöhnliches: „Bustraining“. In Kooperation mit dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und der Polizei wurden die Brettener Realschüler in einem zweistündigen Training über Gefahren, Sicherheitsvorkehrungen und das richtige Verhalten bei der Benutzung von Bus und Bahn geschult. Neben theoretischen Inhalten wurde auch ganz praktisch direkt im Bus geübt. Polizeihauptmeister Veit vom Polizeipräsidium Karlsruhe, Referat Prävention, und KVV-Verkehrsplaner Peter Mültin waren für zwei Vormittage extra an die MPR gekommen.

Zunächst stand der Vortrag von Polizeihauptmeister Veit auf dem Programm. Er klärte die Schüler über Unfallschwerpunkte und Gefahrenquellen im Umgang mit dem Öffentlichen Nahverkehr auf und zeigte auf, welche Kräfte bei einem Unfall mit Bus oder Bahn aufeinander treffen. Besonders betroffen zeigten sich die Schüler aber, als er über Unglücksfälle der vergangenen Jahre aus der Region sprach. Gemeinsam mit den Schülern erarbeitete er anschließend Verhaltensregeln.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/verkehrserziehung-sicherheit-in-bus-und-bahn/

MPR (ER-)LEBEN im Advent – Einladung

Am Dienstag, dem 26.11.2019, öffnet die MPR ihre Pforten für alle Eltern, Großeltern, Geschwister und Schüler. Unter dem Motto „MPR (ER-)LEBEN im Advent“ stimmen wir auf die vorweihnachtliche Adventszeit ein. Als Schulfamilie wollen wir von 16:00 bis 19:00 Uhr den Nachmittag gemeinsam mit Ihnen verbringen. Sie sind herzlich eingeladen, die MPR zu besuchen. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/mpr-er-leben-im-advent/

MPR rockt – Konzert am 19.07.2019

Ein Abend voller abwechslungsreicher Musik erwartet Sie am 19.07.2019 um 18 Uhr in der Stadtparkhalle in Bretten. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen präsentieren ihre Werke, welche sie in acht Workshops in Zusammenarbeit mit dem Musikverein Bretten e.V., der Jugendmisikschule des unteren Kraichgaus e.V. Bretten und der Hochschule für Musik in Karlsruhe eingeübt haben.

Alle Familienmitglieder, Verwandte und Interessierte sind herzlich eingeladen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/we-will-rock-you-2019/

„Unser Müllplanet“

So hieß das Projekt, das die Klasse 5b von Frau Amrhein vor den Winterferien beschäftigte. Gemeinsam mit Herrn Wallbaum machte sich die Bläserklasse auf den Weg in den Karlsruher Zoo. Dort wurden sie von einer Zoopädagogin durch den Zoo geführt und es ging vor allem darum, wie Menschen das Leben der Tiere durch Plastikmüll beeinflussen. Dabei waren auch die Schülerinnen und Schüler gefragt, wie sie Plastik und Müll reduzieren oder gänzlich verhindern könnten. Anschließend durfte die Klasse noch anhand einer Rallye den Zoo erkunden und mussten dabei knifflige Aufgaben erfüllen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/unser-muellplanet/

Moritz Mayer belegt ersten Platz beim Informatik-Biber

Wer findet das vermisste, selbstfahrende Auto? Wie sieht die optimale Zimmerverteilung beim Ausflug der “Hacking Girls” aus? In welcher Reihenfolge muss Bruno seine Kleidung stapeln, damit er bequem alles der Reihe nach anziehen kann?

Beim InformatikBiber setzen sich Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten Fragestellungen aus dem Bereich Informatik. So soll das Interesse der Jugendliche für Informatik gestärkt werden. Ein Konzept, das aufgeht. Der Online-Wettbewerb war noch nie so erfolgreich wie in diesem Jahr: 373.406 Schülerinnen und Schüler machten mit.

Auch in diesem Jahr nahm die Max-Planck-Realschule erneut mit Erfolg teil. 313 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-7 rätselten im November teils im Team, teils allein, an kniffligen Aufgaben rund ums informationstechnische Denken.

Mit besonderem Erfolg nahm Moritz Mayer aus der Klasse 6a teil. Er löste alle Aufgaben mit Bravour und belegte einen der ersten Plätze beim Informatik-Biber.

Die Max-Planck-Realschule gratuliert ganz herzlich!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/informatik-biber-2019/

Noah gewinnt den Vorlesewettbewerb an der MPR

Die vier Klassensieger der 6. Jahrgangsstufe durften am Mittwoch, dem 28.November 2018 an unserer MPR ihr Können beim Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels unter Beweis stellen.

Noah Vogler konnte mit seinem Buch „Die drei ??? und das verfluchte Schloss“ von Sophie Matuschka die Jury überzeugen und darf als Schulsieger am Regionalentscheid teilnehmen.

In der dreiköpfigen Jury saßen die beiden Deutschlehrer Herr Ruhfaß und Herr Stäblein sowie Frau Engel von der Buchhandlung Kolibri.

Noah Vogler (6a), Simona Albanese (6b), Lelia Juez – Haag (6c) und Niklas Rudolph (6d) hatten sich bei den Klassenentscheiden als Teilnehmer qualifiziert. Zunächst lasen die vier Schülerinnen und Schüler aus einem selbst gewählten Buch. Dabei mussten sie ihre Lesetechnik, ihre Interpretation und Textverständnis unter Beweis stellen. Das Publikum bekam Textpassagen aus „Das Traumfresserchen“ von Michael Ende, „Level 4 – Die Stadt der Kinder“ von Andreas Schlüter oder „Spyschool“ von Ajonas Boets zu hören.

In der zweiten Runde durften die Schülerinnen und Schüler aus „Survival“ von Andreas Schlüter vorlesen. Hier beeindruckte vor allem Noah Vogler, der diese Passage ebenso gekonnt, sicher und emotional vortrug wie seinen eigenen Text.

Die vier Teilnehmer erhielten Gutscheine, die von der Deutsch – Fachschaft zur Verfügung gestellt wurden. Noah durfte sich zudem noch über ein Buch freuen, das ihm von Frau Engel überreicht wurde. Er entschied sich für „Die Schule der Alyxa – Der dunkle Meister“ von R.L. Ferguson.

Herzlichen Glückwunsch!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/noah-gewinnt-den-vorlesewettbewerb-an-der-mpr/