Schlagwort-Archiv: MPR

Thomas Frank als zweiter Konrektor an der Brettener Realschule eingeführt

Schon seit 2021 verstärkt Thomas Frank das Schulleitungsteam der Max-Planck-Realschule (MPR) als zweiter Konrektor, nun wurde er – coronabedingt erst jetzt- in einer stimmungsvollen Feierstunde in sein Amt eingeführt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/thomas-frank-als-zweiter-konrektor-an-der-brettener-realschule-eingefuehrt/

Schüler zeigen ihr Talent

Mit viel Begeisterung zeigen die Schülerinnen und Schüler ihr Können

Talentshow an der MPR in Bretten

Bretten (bs) Die Bühne in gleißendes Licht getaucht, der Countdown zählt an einer großen Leinwand herunter, die Spannung und Vorfreude auf die Talentshow im großen Musiksaal an der Max-Planck-Realschule Bretten ist zu spüren. Über 200 Zuschauer haben Karten für das von der SMV der Schule organisierte Event ergattert.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/schueler-zeigen-ihr-talent/

Weihnachtsmarkt im Baumarkt – Klasse 10a der MPR finanziert sich ihre Studienfahrt

„Wer bringt was mit? Wer fährt die Sachen nach Bruchsal? Wer übernimmt die Schichten, wer kümmert sich um den Crêpes-Teig? Wer spricht die Kunden an?“ Wochenlange Vorbereitungen gingen nun in die heiße und aufregendste Phase.

8.00 am Samstagmorgen, bei Temperaturen knapp über 0 Grad Celsius, kalter Wind pfeift über den riesigen Parkplatz des Baumarktes Bauhaus in Bruchsal. Die Schüler der 10a der Max-Planck Realschule aus Bretten bauen in der ersten Schicht ihren Pavillon vor dem Baumarkt auf. Nun gilt es, Plätzchen, Punsch, Selbstgebackenes und eine heiße Wurst an den Mann oder die Frau zu bringen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/weihnachtsmarkt-im-baumarkt-klasse-10a-der-mpr-finanziert-sich-ihre-studienfahrt/

Jugendliche drücken in den Ferien die Schulbank

In den beiden Sommerschulen in Bretten und Oberderdingen übersteigt die Nachfrage das Angebot

Digital unterwegs: Im Mathe-Unterricht erstellen die Schüler Lernvideos. Darin erklären sie Themen, die ihnen vor der Wiederholung schwergefallen sind. Foto: Catrin Dederichs

Bretten. Mathe, Deutsch und Englisch pauken in den Ferien? Freiwillig? 30 Schüler der Max-Planck-Realschule (MPR) in Bretten machen das tatsächlich. Jeden Tag um 8.15 Uhr stehen sie in der letzten Woche der Sommerferien auf der Matte und wiederholen den Stoff der siebten oder achten Klasse. Mit sturem Frontalunterricht hat die Sommerschule allerdings nichts zu tun. Vielmehr erstellen die Jugendlichen an iPads Lernvideos oder setzen Puzzles zusammen und lösen Rätsel. Diese sind auf Englisch. Die Schüler sind schließlich nicht zum Spaß da – jedenfalls nicht ausschließlich.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/jugendliche-druecken-in-den-ferien-die-schulbank/

 Goldmedaille geht nach Bretten

MPR Schüler erfolgreich beim Kochwettbewerb in Neuenburg

„An die Kochlöffel fertig – los!“, hieß es am vergangenen Mittwoch auf der Landesgartenschau in Neuenburg. Die AOK hatte zusammen mit Slow-Food Deutschland e.V. und der Meistervereinigung Gastronom e.V. zu einem spannenden Kochwettbewerb eingeladen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/goldmedaille-geht-nach-bretten/

Max-Planck-Realschüler laufen für den guten Zweck „bis in die Ukraine“

Schüler überreichen Johanna Kreppein 1000-Euro-Spende

2000 Euro-Spende für Unicef und ukrainische Familien

Ganze 2000 Euro sind beim Spendenlauf der Max-Planck-Realschule vor einigen Wochen erlaufen worden. An einem Vormittag hatten 422 Realschüler der Klassen 5-9 teilgenommen und waren insgesamt 5600 Runden gelaufen. Die Lehrer schafften 220 Runden, wobei eine Runde 400 Metern entspricht. So kamen nun 2328 Kilometern zusammen, was tatsächlich der Strecke von Deutschland in die Ukraine entspricht, wo auch ein Teil des erlaufenen Geldes hingeht. Die Volksbank Bruchsal Bretten und die Sparkasse Kraichgau, beides Kooperationspartner der Brettener Realschule in Sachen Berufsorientierung, hatten sich im Vorfeld sofort bereit erklärt, jede gelaufene Runde mit 20 Cent zu belohnen. Nun fand die Spendenübergabe an die Brettener Johanna Kreppein, Begründerin der Initiative „Straßenkinder Ukraine“, statt.  

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/max-planck-realschueler-laufen-fuer-den-guten-zweck-bis-in-die-ukraine/

MPR Schülerin begeistert bei “The Voice Kids”

Carla bei den Blind Auditions

Die 15-jährige Carla Ligotino von der MPR in Bretten begeistert bei „The Voice Kids“ auf Sat 1 . Die Schülerin schafft es auf die ganz große Bühne und überzeugt alle Promis in ihren überdimensionalen Sesseln. Wincent Weiss, Alvaro Soler, Lena Meyer-Landrut sowie Michi und Smudo von den Fanta 4 sind in dieser Staffel, der zehnten, die Coaches für die jungen Gesangstalente. Alle drehen sich während des Auftritts von Carla um, alle wollen mit ihr arbeiten und sie in ihrem Team haben. Alvaro Soler schließlich macht das Rennen. Carla entscheidet sich für ihn!

In einem Interview möchten wir Carla kurz vorstellen und erfahren, wie aufregend ihr Leben die letzten Monate verlaufen ist.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.mprbretten.de/mpr-schuelerin-begeistert-bei-the-voice-kids/